Vereinsausfahrten

Am Samstag den 4. September 2021 startete das DKS und Freunde kostümiert in einem Luxus-Reisebus nach Grimma.
Gut dort angekommen, legten wir mit dem Sonderschiff „Gattersburg“ ab und fuhren auf der Mulde nach Höfgen. Wir erfuhren aus erster Hand, was es bedeutet an einem Fluss, wie der Mulde zu leben. Ist die Mulde doch der Fluss mit der schnellsten Strömung Europas und hatte in der jüngsten Vergangenheit die unschöne Angewohnheit über die Ufer zu treten!...


 Zum Mittag ließen wir es uns munden im Restaurant Athos.
Gestärkt wurde es dann spannend bei der Krimiführung „Tatort Grimma“. Posträuber, Henker, Brandstifter – Grimma hatte eine dunkle Seite.

Noch heute zeugen Verlies, Pranger und alte Gefängnisse in der Altstadt von grausigen Geschichten. Ein Kriminalpolizist (noch im Amt) kannte die spannendsten Fälle.
Als Gästeführer zeigte er uns die geheimnisvollsten Gassen, die schaurigsten Tatorte und die heutigen Gegebenheiten.

Auch konnten wir die Hochwasserschutzanlagen und die immer wieder liebevoll restaurieren Häuser Grimmas bewundern.

Nach einem „Erholungskäffchen“ mit Kuchen machten wir uns wieder auf den Weg zurück nach Sayda.
Den Abend ließen wir bei einem gemeinsamen Abendessen im Ratskeller ausklingen.
Es war wieder eine gelungen Ausfahrt! Endlich wieder mit Freunden und Gleichgesinnten einfach mal Spaß haben!

Das DKS hofft, dass wir uns alle zum Fasching im Februar 2022 wieder sehen!

Bis dahin ein DKS- helau!



Sei dabei!

Kontakt mit Uns

DKS e.V.
Brauereiweg 3
09619 Sayda

Email: webmaster@dks-ev.de
 Ticket-Bestellung hier...

 

51 Jahre DKS

Sorry, this website uses features that your browser doesn’t support. Upgrade to a newer version of Firefox, Chrome, Safari, or Edge and you’ll be all set.